Startseite
Physio-Blog
App herunterladen
4 min
Exakt Health sichert 1,5 Millionen USD von internationalen Investoren
Exakt Health App dashboard PR image
Nina Kasbauer
Nina Kasbauer
Mar 3, 2022
Pre-Seed Finanzierungsrunde in Höhe von 1,5 Millionen USD erfolgreich abgeschlossen. – Internationale Investorengruppe, geführt von BackBone Ventures, bestehende Investoren ziehen mit. – Geld wird für FDA Lizenzierung zur USA-Expansion und für Erweiterung des Physiotherapie Training-Angebots genutzt.

Berlin, 3. März 2022 – Das Berliner Health-Tech-Startup Exakt Health überzeugt erneut Investoren mit seinem Ansatz Physiotherapie neu zu denken. Eine Pre-Seed Finanzierungsrunde mit einem Investment in Höhe von 1,5 Millionen USD konnte erfolgreich abgeschlossen werden. BackBone Ventures führt die Runde, gefolgt von AUXXO. Die bestehenden Investoren, darunter Possible Ventures, Maximilian Tayenthal, Cornelia Hoppe und Gloria Bäuerlein, ziehen mit.

“Unsere Mission ist es, qualitative digitale Physiotherapie anzubieten, mit der Menschen ihre Sportverletzungen therapieren können”, sagt Philip Billaudelle, Mitgründer von Exakt Health. “Diese Finanzierungsrunde ist der nächste große Schritt, Sportphysiotherapie in ganz Europa und den USA leicht zugänglich zu machen.”

Exakt Health bietet eine kostenlose Physiotherapie-App in 4 Sprachen an, über die typische Sportverletzungen mittels maßgeschneiderten täglichen Übungen therapiert werden. In Europa bereits als Medizinprodukt zugelassen, ist der nächste Schritt die FDA Zulassung in den USA. “Mit Exakt Health ergänzen wir unser Portfolio um den zukünftigen globalen Marktführer der digitalen Physiotherapie und freuen uns, die Runde anzuführen”, sagt Dr. Jan Claudio Muñoz, Partner bei BackBone Ventures.

Get better, feel stronger

Allein in Deutschland haben laut GKV-Spitzenverband im Jahr 2021 rund 12,7 Millionen Menschen eine Physiotherapie in Anspruch genommen (1). Dem gegenüber stehen derzeit nur rund 160 Tausend Physiotherapeuten. Laut dem Deutschen Verband für Physiotherapie ist der Fachkräftemangel in der Physiotherapie bereits jetzt Realität. Daraus resultieren für Patienten lange Wartezeiten von mehreren Wochen bis zum Therapiestart. “Patienten benötigen bei Sportverletzungen akut Hilfe, um Schmerzen zu lindern, eine vollständige Rehabilitation zu gewähren und damit sie schnell zu ihren Aktivitäten zurückkehren können”, stellt Maryke Louw, Physiotherapeutische Leitung von Exakt Health, fest. “Das können Physiotherapeuten aufgrund des akuten Fachkräftemangels nicht bedienen. Exakt Health jedoch schon.”

Ambitionierte Expansionspläne

Seit ihrem Launch verzeichnete die App bereits über 8,000 aktive Nutzer innerhalb der ganzen EU und UK. Das entspricht einem 400 prozentigen Wachstum in nur 3 Monaten. Das frische Kapital soll nun die Expansion in die USA und die Erweiterung des Angebots ermöglichen. “Mit dieser Investorengruppe können wir auf geballtes Wissen zurückgreifen und es für den Ausbau unserer App nutzen”, sagt Lucia Payo, CTO und Mitgründerin von Exakt Health, über die Investoren.


Die App bietet bereits physiotherapeutische Hilfe für eine Vielzahl an Sportverletzungen, wie die Achillessehnenentzündungen, Plantarfasziitis oder Meniskusrisse, an. Neue Trainingspläne zur Behandlung von Beschwerden wie Knöchel Verstauchungen, Gesäßmuskelzerrungen oder dem Patellaspitzensyndrom sollen mit den kommenden Updates ausgerollt werden.


Über Exakt Health

Exakt Health, die Sportphysiotherapie-App, wurde im Januar 2021 von den ehemaligen N26-Mitarbeitern Philip Billlaudelle und Lucia Payo gegründet. Die kostenlose App vereinfacht den Zugang zu professioneller und maßgeschneiderter Physiotherapie. Exakt Health bietet individuelle Trainingspläne für Patienten zur Behandlung ihrer Sportverletzungen und ist für iOS und Android in ganz Europa und Großbritannien verfügbar. Das Berliner Startup hat bisher 2 Millionen US-Dollar eingesammelt und wird von BackBone Ventures, Auxxo Female Catalyst Fund, Possible Ventures, Maximilian Tayenthal (Gründer N26), Gloria Bauerlein (ehemalige Head of Strategy Kry), Cornelia Hoppe (Done! Berlin), Lina Behrens (MD Flying Health), Kelly Ford (ehemaliger Marketing Director Paypal DACH), Gemma Bloemen (Principal Creandum), Michelle Capiod (Mitgründerin Blume Equity), unterstützt.
AppstoreGoogle Play

Nina Kasbauer
Nina Kasbauer
Founding Team & CMO bei Exakt Health.
Weitere Meldungen
Medienkontakt
Kontaktiere uns
Weitere Meldungen
  • Exakt Health
    Nina Kasbauer
    Nina Kasbauer
    Sep 8, 2022
Medienkontakt
Kontaktiere uns
exakt health logo
  • instagram logo
  • facebook logo
  • linkedin logo
  • youtube logo
Copyright © 2022 Exakt Health